[Beauty] • Wie beim ersten Date… • ☆AD☆

#meri … was? Für alle Neuleser_innen, die [noch] nicht im Bilde sind, wer oder was #merisu ist, hier eine kurze Einführung zum Titel: #merisu, das sind meine Frau & ich. Das ist nämlich eine Formation unserer Spitznamen, nämlich Merry & Kisu, kurz merisu.

Mit dieser Vorabinformation möchte ich Dich zum ersten Beitrag der Kategorie #kisudoesreviews begrüßen, bei dem es sich rund um den Lush Workshop im 1. Wiener Gemeindebezirk bei der Rotenturmstraße dreht. Denn hierhin, verschlug es uns unter anderem auch bei unserem ersten Date vor bald 8 Jahren hin… Wahnsinn, wie die Zeit vergeht ❤

Beim Stöbern auf Facebook bin ich auf Lushs kleine Competion rund um den kreativsten Beitrag gestoßen. Natürlich musste ich mein Glück versuchen denn wie heißt es so schön? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! & siehe da: #merisu könnte sich erfolgreich einen Platz sichern [:

Neugierig geworden? Na dann, schau schnell unter den Cut, denn jetzt kommen viele Bilder, die wir gemacht haben, um die tollen Eindrücke festzuhalten ❤

Bevor Du weiterliest: diese Produkte wurden im Rahmen des Workshops gratis von Lush zur Verfügung gestellt & spiegelt meine persönliche Meinung wider. Wenn es in Zukunft zu einer Kooperation [in Form eines Produkt- oder Restauranttests, Gratis-Samples oder ähnliches] kommt, dann werde ich das natürlich ganz am Anfang eindeutig dazuschreiben.

Das Lush-Event auf der Rotenturmstraße 19/07/16

22-07_LUSH_01.png

Zu Beginn wurden wir mal zu einer köstlichen Preiselbeerlimo eingeladen & bis wir mit der Produktion Angels On Bare Skin & Catastrophe Cosmetic angefangen haben. Beide sollen sich super für jeden Hauttyp eignen – was natürlich sofort auf Mark & Nieren ausprobiert werden musste. Hier habe ich tolle Unterstützung von meiner Frau bekommen, danke Merry! ❤ Für die nachfolgenden Zeilen könnt ihr uns unterscheiden mit unseren Initialien, wobei Merry mit M & ich mit K für Kisu, einstehe. Nun denn, auf geht’s mit dem Review:

22-07_LUSH_02.png

Angels On Bare Skin

M Nachdem mein eigener Hauttyp an manchen Stellen gerötet, an manchen wiederum sehr trocken ist, war ich sehr gespannt auf Angels On Bare Skin. Die anfangs trockene Konsistenz ließ sich mit ein wenig Wasser gut auftragen & duftete herrlich nach Lavendel! Beim Abwaschen fühlte sich mein Gesicht sehr weich an & zart an, darum kann ich jedem das Produkt empfehlen, der eher eine sensible Haut hat :3

K Mein eigener ist da leider eher fettig & an manchen Stellen ziemliche Rötungen, da kommt mir die Lavendel-Rosen-Mischung optimal zu Gute (: Da die Konsistenz von Angels On Bare Skin eher krümelig war, warum es wichtig ist, sie mit Wasser abzumischen, um es so gut im Gesicht verteilen zu können. Nach dem Abwaschen, riecht nicht nur das Gesicht fein nach den feinen Düften. Mein Gesicht hat sich an den sonst fettigen Stellen angenehm trocken, an den Rötungen angenehm geschmeid angefühlt. Da war nicht mal meine Hautcreme notwendig (:

Catastrophe Cosmetic

M Als ich mir diese Woche mein zweites Augenbrauen-Piercing hab stechen lassen, bin ich erst im Nachhinein drauf gekommen, dass ich ja noch das Review für Catastrophe Cosmetic für Kisu machen darf xD So hab ich einfach mal die Stirn- & sowieso frei bleibende Augenpartie ausgespart & hab es nur auf den Wangen, Nase & Kinn verteilt. Catastrophe Cosmetic klingt zwar nach einer Katastrophe, was sich aber nach fünf Minuten Einwirkzeit aber keinesfalls bemerkbar gemacht hätte. Es ließ sich gut von meiner Haut ablösen & es bleibt ein angenehmer, dünner Ölfilm auf der Haut zurück, was mir die Hautcreme definitiv spart.

K Dies ist mein absoluter Favorit – mit frischen Heidelbeeren, einer angenehm weichen Konsistenz ließ sich Catastrophe Cosmetic wesentlich besser auftragen – was bei einer Maske natürlich der Fall ist [: Innerhalb weniger Minuten war die Maske trocken & ich sah ein wenig „hellschlumpfig“ aus (; & die Haut? Nach nur fünf kurzen Minuten herrlich weich & frisch – die Kombination Heidelbeere & Mandel ließ mich fast von der Konsistenz naschen, vielleicht geht’s Dir ja auch so? (;

Hat Dir das Review gefallen? Dann hinterlass mir entweder bei den Kommentaren einen kleinen Daumen hoch oder erzähl mir von Deinem Lush-Lieblingsprodukt (; Vergiss nicht, mich auf Facebook & Instagram mit #kisudoesstuff & #kisudoesreviews zu taggen, ich freu mich über jeden Beitrag!

In diesem Sinne: stay awesome ❤

Advertisements

2 Gedanken zu „[Beauty] • Wie beim ersten Date… • ☆AD☆

  1. Pingback: Jahresrückblick 2016 | kisudoesstuff

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s